Podcast: Startups – die umworbenen Unternehmen der Zukunft

Warum sind Startups so wichtig? Entstehen hier nicht nur die neuen Ideen, sondern auch die Arbeitsplätze der Zukunft“, fragt Redakteur Lars Hofmann von HR Info Jobs in einem Podcast zu den Arbeitsbedingungen in neu gegründeten Unternehmen. Zudem informiert er über einem Masterplan des Landes Hessen, der die gesamte Region RheinMain attraktiver für Gründer machen soll.

Chief Technologie Officer Thomas Ullmann der IoT Venture GmbH gibt bei Minute 4:00 und bei Minute 18:45 Auskunft zum Geschäftsmodell des Unternehmens, zum Arbeiten in einem Technologie- und Gründerzentrum sowie zu Arbeitszeit- und Arbeitsbedingungen in einem Startup. Das Unternehmen, das mit seinen Produkten und Services für das Internet der Dinge im Herbst 2018 in den Markt startet, sucht ebenfalls noch nach talentierten Softwareentwickelern, unter anderem für Embedded Systems.

Die IoT Venture GmbH setzt bei ihrem Angebot auf das Low Power Wide Area Network (LPWAN), hier hauptsächlich auf die Schmalband-Technologie NB-IoT. Diese zeichnet sich durch niedrigen Energiebedarf sowie hohe Gebäudedurchdringung und Reichweite aus und stellt eine kostengünstige Lösung für das Internet der Dinge dar. Weiterer Vorteil: Die Technologie nutzt die bestehenden Netze. Sie ermöglicht es Dinge zu vernetzen, die bisher noch nicht vernetzt wurden beziehungsweise nicht vernetzt werden konnten.

Die Leistungen der IoT Venture GmbH umfassen die dafür erforderliche Soft- und Hardware (Embedded Systems) sowie die notwendige Datenplattform (Middleware). Zudem öffnet das Unternehmen seinen Kunden die Tür zu völlig neuen digitalen Geschäftsmodellen. Die IoT Venture GmbH bietet ihr Angebot branchenübergreifend für verschiedene Anwendungen an. Mit der Ortungslösung für Fahrräder „It’s my bike“ und dem Gebäudemanagement (Proptech) stehen zwei Geschäftsfelder kurz vor dem Vermarktungsstart. Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Gepäck- und Transportlogistik. Technologiepartner ist die Deutsche Telekom AG. Die IoT Venture GmbH ist Teil der weltweit tätigen Beteiligungs- und Serviceholding mind venture AG (500 Mitarbeiter, 15 Standorte).

Link zur Sendung:
http://www.hr-inforadio.de/podcast/job/podcast-episode21982.html